Pressestimmen

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen bzw. wen es interessiert und angeht,

 

ich freue mich, wenn Sie eines der Bücher rezensieren möchten! Für die Anforderung von Rezensionsexemplaren und bei Fragen zum Autor bzw. zu den Autoren, zu Bildmaterial oder Veranstaltungen nehmen Sie gerne Kontakt auf per Telefon oder Fax, E-Mail oder Post.

 

Es sind z. Zt. keine aktuellen Meldungen eingestellt.

Kundenrezensionen

 
5.0 von 5 ***** Entnommen aus Amazon: Gut lesbar und sehr zu empfehlen – 26. Mai 2014 – Von Stefan B.
Format: Kindle Edition
 
Dieses Buch ist Ermutigung und Hilfestellung zugleich für Erziehende, es hat mich aber auch zum Reflektieren meiner eigenen Kindheit und Jugend angeregt. Dank an meine Eltern und die anderen Menschen, die den Mut zu meiner Erziehung hatten. Haben wir das bei unseren Kindern auch so gemacht? Unsere Gesellschaft hat sich so sehr verändert und verändert sich weiter, ganz andere Einflüsse wirken auf uns und unsere Kinder ein.

Aber gerade das macht Erziehung so herausfordernd und dabei kann dieses Buch sehr hilfreich sein. In der Verantwortung unseren Kindern gegenüber brauchen wir Kraft und Mut, elterliche Erziehung ist das wichtigste, was wir unseren Kindern geben können.

Wir müssen aber auch unser gesamtes Bildungssystem auf den Prüfstand stellen, damit es endlich den Menschen gerecht wird und nicht nach Effizienzmaßstäben allein betrieben wird.
 
 
5.0 von 5 ***** Entnommen aus Libri – eBook.de: Den Kindern zuliebe – Von Anna Schröder – 16.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“
 
Elterliche Erziehung ist natürlicher als jede andere, auch professionelle Erziehung. Letztendlich gehören beide zusammen. Dies wird in dem Buch genauso beherzt herausgestellt, wie die Wirklichkeit akzeptiert, wonach jede Generation ihr Eigenleben hat. Damit folgt das Primat der Erziehung. Internet und überhaupt die Möglichkeit die Kinder frei zu setzten von industrieartig systematisiertem Lernen ist für viele ein Affront - Eltern wie Lehrer. Sie verlieren zwangsläufig Kontrolle. Es ist die verständliche Angst im Alltag nicht richtig zu funktionieren. Das Buch setzt aufs Vertrauenhaben in die Kinder und deren Fähigkeiten - und zwar mit gutem Grund, auch dann, wenn dies im Alltag nicht immer einfach durchzuhalten ist. Es gehört MUT ZUR ERZIEHUNG und zu einem über allem anderen liegenden Vertrauen ins Eltern-Sein. Es ist ein Buch, welches unserer pädagogischen Welt und Bildungslandschaft gut tut und Selbstverständliches neu anregt, um von mancher Fragwürdigkeit unserer Zeit auf die Normalität zurückzuführen. Das Buch ist ein Muss für alle, die mit Kindern leben und zu tun haben. Den Kindern zuliebe. Also lesenswert!

 

 

5.0 von 5 ***** Entnommen aus Amazon: ....endlich ein Buch mit vernünftigen Ansätzen zur Kindererziehung!! – 13. Mai 2014 – Von Rita Mirliauntas

Format: Kindle Edition

  

Mir hat besonders gefallen, das hier ganz natürliche und selbstverständliche Ansichten zur Kindererziehung angedacht werden, und die Erziehung nicht nur den Kindergärten und Schulen überlassen bleibt, sondern mit aller Liebe und Vernunft von den Eltern getragen wird.

 

Das Gegenstück zum Summerhill Prinzip (70erJahre) – Kinder sind kleine Erwachsene, und sollen selbst entscheiden was sie wollen - diese These der Erziehung hat später in der Wirtschaft viel Unheil angerichtet …

 

Rita Mirliauntas | Gründer Kompetenz Zentrum

 

 

5.0 von 5 ***** Entnommen aus Libri – eBook.de: Tolles Buch, das nicht nur Wissen, sondern vor allem Werte vermittelt! – Von Kai Junior – 12.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“

 

In einer Zeit, in der die natürlichen Erziehungskräfte, gemeint sind die Eltern, ausfallen oder kapitulieren, aus welchen Gründen auch immer, kommt die Frage: Wer soll es denn machen? Wer bringt den Mut auf zur Erziehung? Und was bitteschön ist in diesem Zusammenhang Bildung? Das Buch geht diese Fragen beherzt und alltagstauglich an. Man hat beim Lesen immer wieder den Eindruck, es ist geschrieben für die, um die es eigentlich geht, und das heißt den Kindern zuliebe. Das Buch ist genauso ein praktischer Ratgeber für den Orientierung Suchenden wie andererseits ein Impulsgeber fürs Besinnen auf die natürlichen Werte und Kräfte im täglichen Umgang mit Kindern. Ein in der pädagogischen Welt und im Bereich Bildung absolut lesenswertes Buch …

 

 

5.0 von 5 ***** Entnommen aus Amazon: Wertvoll – 9. Mai 2014 – Von Anni S.

Format: Taschenbuch

 

Die herausgehobene Bedeutung elterlicher Erziehung wird von den beiden Autoren "vom Kopf wieder auf die Beine gestellt". Ein sehr lesenswertes Buch sowohl als praktischer Ratgeber für den Orientierung suchenden Erzieher als auch genauso ein Impulsgeber fürs Besinnen auf die natürlichen Werte und Kräfte im täglichen Umgang mit unseren Kindern bzw. deinem Kind. Die Autoren sprechen mit Menschlichkeit, Wärme und mit Scharfsinn, um von mancher Fragwürdigkeit unserer Zeit auf die Normalität zurückzuführen: den Kindern zuliebe. Es ist ein wertvolles Buch, dem viele Leser zu wünschen sind …

 

 

5.0 von 5 *****  Mutmacher!  – 7. Mai 2014 – Von Nicolas Möller

Format: Kindle Edition

 

Das Buch ist ein gutes, längst überfälliges Buch: ein “thricker" für die pädagogische Welt! Habt Mut und habt Vertrauen in die Kinder und ihre Möglichkeiten im Leben, gerade auch dann, wenn es in der Praxis nicht immer leicht durchzuhalten ist. Habt entsprechend Vertrauen in euer Eltern-Sein. Das Buch vermittelt genau die Kraft dazu. Es ist alltagstauglich, ratgebend und visionär zugleich. Sehr lesenswert …

 

 

5.0 von 5 ***** Entnommen aus Libri – eBook.de: Volltreffer! – Von Anonym – 04.05.2014 zu Gustav Hoffmann, Peter-Alexander Möller „Mut zur Erziehung“

 

Das Buch von PA Möller trifft den Nagel auf den Kopf! Ich bin froh in unserer Bildungslandschaft ein solches Werk finden zu können und wünsche mir einfach eine große Verbreitung um die Diskussion hinsichtlich Kinder und Bildung in gute Bahnen bringen zu können ...

 

 

5.0 von 5 ***** Entnommen aus Apple iBook-Store: Sehr gutes und gelungenes Buch – Von Mincasen
 
Ich bin einfach begeistert von dem Inhalt sowie der Schreibweise! 
Klare Kaufempfehlung!!!